Bullenvorstellung Holstein International

Bullenvorstellung Holstein International

PILEDRIVER

16.10.2019

 




Quelle: Holstein International - Ausgabe  Oktober 2019

In der Oktober Ausgabe von Holstein International wurde mit PILEDRIVER die aktuelle Nr. 1 unter den nachkommengeprüften Vererbern nach Interbull vorgestellt. Aber auch in den USA ist PILEDRIVER mit TPI 2717 in der Listenspitze zu finden und mit seinen besonderen Eigenschaften ein sehr stark nachgefragter Vererber. Er bricht bei nahezu allen weltweiten Zuchtverbänden mit der Tradition, dass nur noch die jüngsten genomischen Vereber eine Chance als Bullenvater erhalten. Sein Profil mit einigen Extremen sowie seine rasante Steigerung und das hohe Niveau in vielen der wichtigsten Merkmale, machen ihn unverzichtbar für die globale Holsteinzucht.

PILEDRIVER ist ein sehr interessanter Bulle, der mit zunehmender Töchterzahl seine Zuchtwerte, vor allem im funktionalem Exterieur (Fundament 126 & Euter 122), enorm ausbauen konnte. Neben 164 RZG kommt er jetzt auf einen RZE von 129 und kombiniert dazu eine hohe Nutzungsdauer und sehr leichte Geburten. Zudem ist PILEDRIVER der einzige verfügbare Bulle mit mehr als 200 kg Fett + Eiweiß. Er vererbt ausgesprochen viel Milch, was sich in seinem unerreichten RZM von 170 widerspiegelt.

 

 

        
 Für eine größere Ansicht klicken Sie hier.